Ergebnisse und Tabellen

I. Mannschaft
ASV Möckmühl I – SVH Königsbronn 6,5:24
KSV Unterelchingen – ASV Möckmühl I 31,5:0
ASV Möckmühl I – TSV Herbrechtingen I 8,5:25
ASV Bellenberg I – ASV Möckmühl I 26,5:6,5
SVH Königsbronn I – ASV Möckmühl I 26:9
ASV Möckmühl I – KSV Unterelchingen I 5,5:22,5
TSV Herbrechtingen – ASV Möckmühl I 21:8
ASV Möckmühl I – ASV Bellenberg I 12:19,5

Play-off-Runde-Abstieg
ASV Möckmühl I – KV Plieningen 18,5:18,0
SG Weilimdorf – ASV Möckmühl I 17,5:14,0
ASV Möckmühl I – AB Aichhalden II 12:16
KV Plieningen – ASV Möckmühl I 13,5:18,0
ASV Möckmühl I – SG Weilimdorf 18:15
AB Aichhalden II – ASV Möckmühl I 10:17

Abschlusstabelle:
1. ASV Bellenberg 10 242 :90 18:2
2. SVH Königsbronn 10 175,5:139,0 14:6
3. AB Aichhalden II 10 132,5:166,5 8:12
4. KV Plieningen 10 151,5:187,0 8:12
5. ASV Möckmühl 10 131,5:186,0 8:12
6. SG Weilimdorf 10 130,5:195,0 4:16
Die SG Weilimdorf steigt in die Landesliga ab.

II. Mannschaft

ASV Möckmühl II – TSV Benningen II 25:12
VfL Gemmrigheim II – ASV Möckmühl II 14:22,5
ASV Möckmühl II – KSV Lauffen 10:21
RG Asperg/Ossweil – ASV Möckmühl II 26,5:10
ASV Möckmühl II – RG Böckingen/Nordheim 23:12
ASV Möckmühl II – KSV Marbach 26:12
VfL Neckargartach II – ASV Möckmühl II 30:8
TSV Benningen II – ASV Möckmühl II 22:12,5
ASV Möckmühl II – VfL Gemmrigheim II 34:4
KSV Lauffen – ASV Möckmühl II 16,0:17,5
ASV Möckmühl II – KG Asperg/Ossweil 10,5:26,0
RG Böckingen/Nordh. – ASV Möckmühl II 17,0:14,5
KSV Marbach – ASV Möckmühl 18,0:16,5
ASV Möckmühl II – Vfl Neckargartach 24,0:15,0

Abschlusstabelle:
1. RG Asperg/Oßweil 14 341,0:149,5 22 : 6
2. KSV Lauffen 14 268,0:204,5 20 : 8
3. VfL Neckargartach II 14 285,0:222,0 16:12
4. ASV Möckmühl II 14 254,0:245,5 14:14
5. RG Böckingen/Nordheim 14 238,5:252,0 14 : 14
6 . TSV Benningen II 14 225,0:280,5 13:15
7 . KSV Marbach 14 199,0:296,0 7:21
8 . VfL Gemmrigheim II 14 177,0:337,5 6:22

Bezirksmeisterschaften Freistil 2004

Am 17. und 18.01.04 fanden in Neuhütten die Bezirksmeisterschaften im freien Stil statt. Bei den Junioren konnte sich Ayhan Kaya in der Gewichtsklasse bis 60 kg den Meistertitel erkämpfen. Bei den Männern erkämpfte sich Sven Rauhut (bis 55 kg) den 1. Platz. Bei den Jugendlichen konnten sich Oguz Sahin und Devran Sahin den Meistertitel sichern. Die Platzierungen im Einzelnen:D-Jugend:
Ömer Durusu (bis 34 kg) 2. Platz
Mehmet Durusu (bis 36 kg) 9. Platz
Devran Sahin (bis 38 kg) 1. Platz

C-Jugend:
Oguz Sahin (bis 50 kg) 1. Platz
Waldemar Beilmann (bis 58 kg) 2. Platz

A/B-Jugend:
Vladimir Andrejew (bis 54 kg) 3. Platz
Philipp Westpfahl (bis 63 kg) 2. Platz

Junioren:
Ayhan Kaya (bis 60 kg) 1. Platz
Philipp Westpfahl (bis 66 kg) 4. Platz

Männer:
Sven Rauhut (bis 55 kg) 1. Platz
Bernd Moll (bis 84 kg) 7. Platz

Bezirksmeisterschaften gr.-röm. Stil 2004

Am 24. und 25.01.04 fanden in Neckargartach die Bezirksmeisterschaften im griechisch-römischen Stil statt. Mit Devran Sahin, Oguz Sahin, Waldemar Beilmann, Philipp Westpfahl und Ayhan Kaya erkämpften sich insgesamt fünf Ringer des ASV den Meistertitel. Die Platzierungen im Einzelnen lauten:
D-Jugend:
Andreas Schwab (bis 33 kg) 7. Platz
Devran Sahin (bis 38 kg) 1. Platz

C-Jugend:
Oguz Sahin (bis 50 kg) 1. Platz
Marco Klärle (bis 50 kg) 4. Platz
Waldemar Beilmann (bis 58 kg) 1. Platz

A/B-Jugend:
Philipp Westpfahl (bis 63 kg) 1. Platz
Daniel Vasilenko (bis 76 kg) 3. Platz
Albert Tonn (bis 76 kg) 4. Platz
Junioren:
Ayhan Kaya (bis 60 kg) 1. Platz
Philipp Westpfahl (bis 66 kg) 3. Platz

Männer:
Sven Rauhut (bis 55 kg) 2. Platz

Termine

Vorschau:Sa. 18.10.2003
Beginn 20.00Uhr: ASV Möckmühl I – KSV Unterelchingen
Beginn 18.00 Uhr: VfL Neckargartach II – ASV Möckmühl II
Am Samstag empfängt unsere erste Mannschaft, in der Turnhalle im Lehle, den Tabellenführer KSV Unterelchingen. Unsere zweite Mannschaft ringt gegen den punktgleichen Tabellenzweiten VfL Neckargartach II.