Devran Sahin bleibt ungeschlagen

Am 14.07.2007 fanden in Kirchheim am Neckar die Bezirksvergleichskämpfe der vier Bezirke des WRV’s statt. Vom ASV Möckmühl starteten für den 2. Bezirk Devran Sahin, Oguz Sahin und Daniel Most. Devran Sahin war an diesem Tag nicht zu bezwingen und blieb bei seinen drei Kämpfen ungeschlagen. Oguz Sahin hatte zwei Einsätze, wobei er einen Kampf gewann und einen verlor. Daniel Most hatte an diesem Tag kein Glück, er blieb bei seinen drei Kämpfen ohne Sieg.
Vom 20. bis 22.07.2007 reiste der ASV-ler Devran Sahin zum Champions Cup des WRV ins Altmühltal. Für den Champions Cup werden alle Medaillengewinner der deutschen Jugendmeisterschaften eingeladen. Viel Spaß hatten die Jungs beim Kanu- sowie beim Radfahren und natürlich auch bei der persönlichen Freizeitgestaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.