Beide Mannschaften müssen sich geschlagen geben

2010
Landesklasse B
RG Schw. Hall/Wüstenrot II – ASV Möckmühl I 19:16

Unsere ersatzgeschwächte erste Mannschaft musste sich bei der Ringgemeinschaft Schw. Hall Wüstenrot knapp mit 16:19 geschlagen geben. Trotz der Niederlage bleibt Möckmühl hinter dem KVA Remseck auf dem zweiten Tabellenplatz.

55 kg GR Dennis Wittliff (kampflos) 0:4
Dennis holte die Punkte kampflos für den ASV, da die RG diese Gewichtsklasse nicht besetzen konnten.

120 kg GR Woldemar Wolf – Udo Egner (Schulterniederlage 4:0) 4:4
Vor einer unlösbaren Aufgabe stand Udo Egner, der auf den erfahrenen Woldemar Wolf traf. Bereits in der ersten Runde wurde Udo von Wolf geschultert.

60 kg FS Sven Rauhut (kampflos) 4:8
Auch Sven holte die Punkte kampflos, da die Gastgeber die Gewichtsklasse nicht besetzen konnten.

96kg FS Harri Schuhmacher – Nedim Ceylan (PN 6:0; 1:0, 2:0) 7:8
Mit Harri Schumacher traf Nedim auf den Vizeweltmeister der Veteranen. Geschickt konnte Schuhmacher alle Angriffsversuche von Nedim abwehren und setzte sich in allen drei Runden durch.

66 kg GR Felix Spindler – Philipp Westpfahl (Schultersieg 4:0) 7:12
In der Rekordzeit von 3 Sekunden hatte sich Philipp den Schultersieg gegen Felix Spindler gesichert. Mit einem Hüftschwung legte er den RGler auf die Schultern.

84 kg GR Marcel Klumpp – Miroslaw Latusinski (Schultersieg 0:6; 0:7) 7:16
Keine Mühe hatte Miro mit seinem Gegner. In der zweiten Runde legte er den RGler mit einem Hammerlock auf die Schultern.

66 kg FS Rudolph Krebs (kampflos) 11:16
Die Gewichtsklasse konnten wir nicht besetzen und die
Punkte gingen kampflos an die Gastgeber.

74 kg FS Sergei Gejt – Alex Voth (TÜN 6:0, 6:0; 6:0) 15:16
Nichts zu holen gab es für Alex gegen Sergei Gejt. In allen drei Runden wurde er vorzeitig von dem Haller ausgepunktet.

74 kg FS Waldemar Schneider (kampflos) 19:16
Auch die Gewichtsklasse bis 74 kg konnten wir nicht besetzen und mussten die Punkte kampflos den Gastgebern überlassen.

Bezirksklasse B
RG Schw. Hall/Wüstenrot III – ASV Möckmühl II 30:16

Auch für unsere zweite Mannschaft gab es in Schw. Hall nicht viel zu holen und musste sich deutlich geschlagen geben. Da die RG drei und der ASV einen Doppelstarter hatten, wurde das Ergebnis auf 30:16 für die RG korrigiert. Die Punkte für den ASV holten Dennis Schoffer (kampflos) und Alex Voth, der Artur Heizenreider in der Bodenlage abklemmen konnte.

55 kg GR Dennis Schoffer (kampflos) 0:4

120 kg GR Adam Sprekta – Marc Reichert (Schulterniederlage3:0) 4:4

60 kg FS Yanislav Medvedovskiy (kampflos) 8:4

96 kg FS Daniel Dietrich – Christopher Wagner (TÜN 7:0; 10:2) 12:4

66 kg GR Felix Spindler – Daniel Most (Schulterniederl. 7:1; 2:4) 16:4

84 kg GR Oliver Scheuermann – Bernd Moll (Punktniederlage 1:0; 1:0) 19:4

74 kg FS Artur Heizenreider – Alex Voth (Schultersieg 2:0; 1:3) 19:8

55 kg FS Dennis Schoffer (kampflos) 19:12

120 kg FS Daniel Dietrich – Marc Reichert (TÜN 6:0, 7:0) 23:12

60 kg GR Yanislav Medvedovskiy (kampflos) 27:12

96 kg GR Andreas Weller – Christopher Wagner (TÜN 8:0; 6:0) 31:12

66 kg FS Rudolph Krebs – Daniel Most (Schulterniederlage 3:0) 35:12

84 kg FS Oliver Scheuermann – Bernd Moll (Punkniederl 6:1; 6:2) 39:12

74 kg GR Alexander Plaumann – Alex Voth (SN 4:0) 43:12
(korrigiertes Ergebnis aufgrund der Doppelstarter 30:16 für die RG Hall/Wüstenrot)

Vorschau:
Am kommenden Samstag empfängt unsere zweite Mannschaft den AC Böckingen, die erste Mannschaft hat kampffrei. Bei dem Kampf gegen den AC Böckingen verkaufen die Mütter von unseren Jugendringer Kaffee und Kuchen, sowie Punsch und Glühwein. Ferner können Sie selbst gebastelte Adventsgestecke erwerben. Also besuchen Sie uns in der Turnhalle im Lehle.

Samstag 27.11.10
19:30 Uhr ASV Möckmühl II – AC Böckingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.