Gold für Devran

Devran Sahin erkämpft sich „Württembergischen-Meistertitel“

Am 18. und 19.02.2006 fanden in Lauffen die württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil statt. Devran Sahin (54 kg) konnte sich in der B-Jugend unter 10 Teilnehmern den Meistertitel erkämpfen. Sein Bruder Oguz Sahin sicherte sich in der Gewichtsklasse bis 58kg den Vizetitel. Aufgrund ihrer erbrachten Leistungen haben sich die beiden ASV-ler für die deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil qualifiziert.
Die deutschen Meisterschaften finden am 10.; 11. und 12. März in Hürth (Nordrhein-Westfalen) statt. Der ASV gratuliert den beiden Nachwuchstalenten zu den tollen Erfolgen.
Die Ergebnisse in der Übersicht:
B-Jugend:
Devran Sahin (bis 54 kg) 1. Platz
Oguz Sahin (bis 58 kg) 2. Platz
Klaus Herlein (bis 63 kg) 11. Platz
C-Jugend:
Erwin Proskurin (bis 46 kg) 8. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.