Medaillenregen für Möckmühler Ringer

Insgesamt zweimal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze erkämpften sich unsere Nachwuchsringer am 19.03.2006 beim „Bezirksoffenen-Freistilturnier“ in Meimsheim. Nicht zu schlagen waren Patrik Messer und Louis Valet, die sich beide die Goldmedaille erkämpften. Die weiteren Platzierungen im Einzelnen:
E-Jugend:
Oliver Most bis 21 kg 2. Platz
Patrik Messer bis 25 kg 1. Platz
Louis Valet bis 30 kg 1. Platz
D-Jugend:
Ramazan Aydin bis 31 kg 2. Platz
Dennis Wittliff bis 34 kg 5. Platz
Alex Voth bis 37 kg 4. Platz
C-Jugend:
Andreas Schwab bis 43 kg 3. Platz
Erwin Proskurin bis 48 kg 2. Platz
David Hediger bis 64 kg 2. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.