Zwei Medaillen für Möckmühler Nachwuchsringer

2010
Bei den württembergischen Meisterschaften im freien Stil in Ebersbach konnte Anton Feldt erst im Finale gestoppt werden und sicherte dadurch die Silbermedaille. Oliver Most erkämpfte sich in der Gewichtsklasse bis 31 kg Bronze. Pech hatte Louis Valet, der im Pool noch Erster wurde, danach jedoch nach zwei Niederlagen auf den undankbaren vierten Platz kam.
Württembergische Meisterschaften im freien Stil am 6. und 7.2.2010 in Ebersbach:

C-Jugend
Anton Feldt (bis 29 kg) 2. Platz
Oliver Most (bis 31 kg) 3. Platz
Patrik Messer (bis 38 kg) 5. Platz

B-Jugend
Louis Valet (bis 69 kg) 4. Platz
Alex Voth (bis 69 kg) 5. Platz

A-Jugend
Daniel Most (bis 63 kg) 12. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.