Florian Peter erkämpft sich Silber

2010
Bei dem Großen Preis der Stadt Viernheim erkämpfte sich Florian Peter in der Gewichtsklasse bis 32 kg im freien Stil die Silbermedaille. Nach drei souveränen Siegen musste er sich seinem Gegner im Finale geschlagen geben. Anton Feldt kam in der Gewichtsklasse bis 34 kg auf den vierten Platz. Bei den Schülerinnen holten sich Tugba Ceylan und Cheyenne Wustro Bronze.

Ergebnisse vom Großen Preis der Stadt Viernheim am 5. und 6.6.2010 im freien Stil:
D-Jugend:
Florian Peter (bis 32 kg) 2. Platz
Max Brunner (bis 32 kg) 8. Platz
Daniel Brunner (bis 35 kg) 5. Platz
C-Jugend:
Anton Feldt (bis 34 kg) 4. Platz
Schülerinnen:
Cheyenne Wustro (bis 36 kg) 3. Platz
Tugba Ceylan (bis 45 kg) 3. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.