Patrik Messer war nicht zu schlagen

2010
Am 23.5.2010 fand in Gersweiler (Saarland) ein internationales Jugendturnier im freien Stil statt. Patrik Messer war an diesem Tag in der Gewichtsklasse bis 38 kg nicht zu bezwingen. Mit drei souveränen Schultersiegen holte er sich die Goldmedaille. Die Gewichtsklasse bis 69kg war nur mit zwei Ringern besetzt. Lars Reichert musste sich seinem Kontrahenten im Entscheidungskampf geschlagen geben und belegte damit den zweiten Platz. Ein Dankeschön an den Fahrer und Betreuer Karlheinz Messer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.