Kantersieg für Möckmühler Ringer

2011

ASV Möckmühl I – RG Schw. Hall/Wüstenrot II 35:0

Eine durchweg Topleistung zeigten unsere Ringer gegen die Gäste der Ringgemeinschaft Schw. Hall/Wüstenrot. Dabei ging kein Kampf verloren und am Ende konnte ein hoher 35:0 Erfolg gefeiert werden. Trotz des klaren Ergebnisses steckten die Gäste nie auf und zeigten große Gegenwehr, wodurch die Zuschauer wunderschöne Einzelbegegnungen zu sehen bekamen.

66 kg FS Philipp Westpfahl – Jonas Heib SS (3:2; 3:4; 4:0)
Im vorgezogenen Kampf in der Gewichtsklasse bis 66 kg musste Philipp zunächst die erste Runde seinem Gegner überlassen. Danach wurde Philipp immer stärker und sicherte sich in der dritten Runde nach einem Kopfhüftschwung den Schultersieg (4:0).

74 kg GR Daniel Vasilenko – Vadim Schischov SS (3:3)
Daniel wurde zwar von seinem Gegner beim Wurfversuch abgefangen, konnte ihn aber übertragen und dabei auf die Schultern legen (8:0).

55 kg GR Sven Rauhut kampflos
Diese Gewichtsklasse hatte die Gäste nicht besetzt und die vier Mannschaftspunkte gingen kampflos an Sven (12:0)

120kg GR Bernd Moll kampflos
Auch im Schwergewicht konnten die Gäste keinen Ringer stellen und Bernd strich die Punkte kampflos ein (16:0).

60 kg FS Dennis Schoffer – Dennis Betz SS (5:0; 3:0; 3:0)
Mit schnellen Aktionen holte sich Dennis die Punkte und wehrte dabei alle Angriffsversuche seines Gegners ab. In der dritten Runde erkämpfte er sich nach einem blitzschnellen Armdrehschwung einen Schultersieg (20:0)

96 kg FS Nedim Ceylan – Daniel Dietrich PS (1:0; 1:0; 2:0)
Nedim kontrollierte geschickt das Kampfgeschehen und holte sich in allen drei Runden die entscheidenden Punkte zum Sieg. Dafür wurde er auch nach dem Kampf von den Zuschauern mit einem Sonderbeifall belohnt (23:0).

66 kg GR Devran Sahin – Sergei Schmidt TÜS (7:1; 7:0; 6:0)
Devran begeisterte mit seinen Aushebern das Publikum. Er erkämpfte sich gegen Sergei Schmidt einen Überlegenheitssieg (27:0)

84 kg GR Miroslaw Latusinski – Oliver Scheuermann TÜS (7:0; 6:0; 7:0)
Miro beherrschte Oliver Scheuermann vor allem in der Bodenlage. Er punktete seinen Gegner mit Durchdrehern und Ankippen aus (31:0).

74 kg GR Oguz Sahin – Ali Soltani SS (2:0; 4:0)
Den Schlusspunkt setzte Oguz Sahin gegen Ali Soltani. Nach einer knappen ersten Runde legte Oguz seinen Gegner im zweiten Kampfabschnitt mit einem Armdrehschwung auf die Schultern (Endstand 35:0)

ASV Möckmühl II – RG Schw. Hall/Wüstenrot III 43:12

Auch im Vorkampf überzeugten unsere Ringer und bezwangen die dritte Mannschaft der Ringgemeinschaft mit 43:12. Marcel Pomper holte die punkte kampflos. Udo Egner überzeugt mit einem Schultersieg und in der zweiten Kampfrunde strich er die Punkte kampflos ein. Vladimir Andrejew konnte gleich zweimal überzeugen er schulterte beide Gegner. Pech hatte Marco im ersten Kampf. Er wurde beim Durchdreher gekonterte und musste sich auf Schulter geschlagen geben. Im zweiten Kampf gelang ihm ein Übersteiger und er bezwang seinen Gegner auf Schulter. Auch Peter Jakob konnte einen Punktsieg und einen Schultersieg feiern.
55 kg GR Marcel Pomper (kampflos) 4:0
120 kg GR Udo Egner – Adam Sprekta (SS 7:7; 4:1) 8:0
60 kg FS Vladimir Andrejew – André Klumpp (SS 6:2) 12:0
96 kg FS Bernd Moll (kampflos) 16:0
66 kg GR Peter Jakob – Yanislav Medvedovskiy (PS 7:2; 4:3) 19:0
84 kg GR Marco Klärle – Joannis Vasilidis (SN 3:3) 19:4
74 kg FS ASV ohne Ringer (kampflos) 19:8

55 kg FS Marcel Pomper (kampflos) 23:8
120 kg FS Udo Egner (kampflos) 27:8
60 kg GR Vladimir Andrejew – Yanislav Medvedovskiy (SS 5:1) 31:8
96 kg GR Marco Klärle – Adam Sprekta (SS7:7; 3:3) 35:8
66 kg FS Peter Jakob – André Klumpp (SS 7:0) 39:8
84 kg FS Bernd Moll – Joannis Vasilidis (SS 7:0) 43:8
74 kg GR ASV ohne Ringer (kampflos) 43:12

Vorschau:
Am kommenden Wochenende müssen unsere Ringer beim Tabellenführer dem KSV Holzgerlingen antreten. Die zweite Mannschaft kämpft beim KSV Lauffen.
Samstag 3.12.2011
19.30 Uhr KSV Holzgerlingen – ASV Möckmühl I
19.30 Uhr KSV Lauffen – ASV Möckmühl II

Bilder vom Kampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.