Starke Möckmühler Ringerjugend beim Turnier in Ludwigshafen

2013
Am Ostersonntag starteten fünf Möckmühler Nachwuchsringer beim traditionellen Paul-Klein-Gedächtnisturnier im freien Stil in Ludwigshafen. In der A-Jugend erkämpfte sich Patrik Messer (63 kg) nach toller Leistung die Goldmedaille, Lars Reichert (85 kg) belegte einen guten zweiten Platz. Bei der B-Jugend war Oliver Most (54 kg) nicht zu bezwingen und holte sich souverän den Turniersieg. Anton Feldt erkämpfte sich in der gleichen Gewichtsklasse Silber. Bei der weiblichen Jugend wurde Tugba Ceylan (65 kg) erst im Finale gestoppt und wurde zweite. In der Mannschaftswertung belegten wir einen sehr guten dritten Platz.

Ergebnisse vom Paul-Klein-Gedächtnis-Turnier im freien Stil am 31.03.2013 in Ludwigshafen:

weibliche Jugend:
65 kg Tugba Ceylan 2. Platz

B-Jugend:
54 kg Oliver Most 1. Platz
54 kg Anton Feldt 2. Platz

A-Jugend:
63 kg Patrik Messer 1. Platz
85 kg Lars Reichert 2. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.