Ringer des ASV Möckmühl II noch nicht in Form

2015
Mäßiger Start für die Ringer des ASV Möckmühl II

Am Samstag, 12.09.2015, im Heimkampf in der Bezirksklasse gab es gegen die
RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot II wenig zu holen. Unsere Ringer unterlagen zu deutlich mit 15:40. Lars Fleischmann hat in 57 kg im Freistil (FS) und im griechisch-römischen Stil (GR) noch nicht zu seiner gewohnten Stärke gefunden. Beides mal musste er sich Mirco Daniel Rodemich auf Schulter geschlagen geben. Dominik Egner unterlag in 130 kg gegen Daniel Dietrich. Im Freistil durch technische Überlegenheit. Im GR konnte er anfangs Paroli bieten, konnte aber die Schulterniederlage dann doch nicht abwenden. In 61 kg ist Alexander Dobler noch nicht in Wettkampfform und musste gegen den deutlich jüngeren Niklas Föll im FS und GR auf die Schultern. Alex Voth überzeugte trotz deutlichem Trainingsrückstand in 98 kg GR gegen Alexander Plaumann durch einen Schultersieg. Im Freistil ließe er sich auf Schulter kontern. Daniel Brunner kam in der ersten Runde 66 kg FS kampflos zu Punkten. Im Rückkampf in 66 kg GR war sein Gegner zu schwer. Den Freundschaftskampf konnte er durch einen Schultersieg für sich entscheiden. Bernd Moll war gegen Aaron Heib in 86 kg FS deutlich unterlegen und unterlag auf Schulter. Im Rückkampf in 86 kg GR lag er klar nach Punkten vorne, überließ dann aber dem jungen Dennis Wolf die Aktionen. Mit einer etwas überraschenden 5er-Wertung unterlag er noch auf Schulter. Gut agierte Marcel Pomper in 75 kg GR und landete gegen Denis Fries einen 13:4 Punktsieg. In 75 kg FS stand Marcel dem starken Aaron Heib gegenüber und musste die technische Überlegenheit des Gegners anerkennen.
Bei besserer Konstitution wäre für das Team mehr drin gewesen. Dennoch stand die Mannschaft für den Rundenbeginn vollzählig und mit einem Altersschnitt von ca. 22 Jahren auf der Matte.
Mal sehen ob diese Woche beim Auswärtskampf in Meimsheim mehr drin ist.
Samstag, 19.09.2015 – Auswärtskampf
TSV Meimsheim II – ASV II

Am Sonntag, 20.09.2015, ist der VfL Obereisesheim mit der ersten und zweiten Mannschaft zu Gast. Die Kämpfe beginnen um 15.30 Uhr und 17.00 Uhr.
Die nächsten Heimkämpfe:
Sonntag, 20.09.2015
ASV II – VfL Obereisesheim II Kampfbeginn 15.30 Uhr
ASV I – VfL Obereisesheim I Kampfbeginn 17.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.