Zweite Mannschaft unterliegt dem TSV Benningen II

2008
TSV Benningen II – ASV Möckmühl II 20:11

Während unsere erste Mannschaft ihren Auftaktkampf erst am Samstag, den 13.09.2008 in Gemmrigheim bestreiten wird, war unsere zweite Mannschaft bereits am letzten Samstag zu Gast bei der zweiten Mannschaft des Regionalligisten TSV Benningen.
Bis zum vorletzten Kampf konnten wir dem Gastgeber “Paroli“ bieten. Zum Schluss verloren wir dann doch etwas hoch mit 20:11 Punkten.

55 kg Freistil (4:0) Unser Jugendlicher Oliver Most war seinem älteren Gegner Frieder Marquardt körperlich unterlegen und verlor in der zweiten Runde auf Schulter.
120 kg Gr.-röm. (8:0) Andreas Schneider hatte mit Marc Heinreich einen sehr routinierten und unbequemen Gegner auf der Matte. In der Bodenlage mit seinen Durchdrehern war Heinrich zu stark und gewann den Kampf durch technische Überlegenheit.
60 kg Gr.-röm. (8:4) Keine Probleme hatte Vladimir Andrejew mit Pascal Oschetzki.
Aufgrund seiner technischen Überlegenheit schulterte Vladimir den Gastgeber in der
zweiten Runde.
96 kg Freistil (12:4) Bernd Moll kam mit der steifen und kantigen Ringweise seines Gegenübers Hamdan Iflazoglu nicht zu recht. Bernd verlor alle drei Kampfrunden.
66 kg Freistil (12:8) Einen souveränen Kampf lieferte Mannfred Wagner gegen den Württembergischen Vize-Jugendmeister Steffen Würth ab. Mit seinen gezielten Beinangriffen erkämpfte sich Manfred in zweiten Runde einen Schultersieg.
84 kg Gr.-röm (12:11) Den besten und spannendsten Kampf des Abends bestritt Klaus Herlein gegen Rene Würth. Seinem starken Gegner ließ Klaus in der Bodenlage keine Chance. Mit seinen sehenswerten Durchdrehern und seinem tollen Abwehrverhalten gewann unser Ringer alle drei Runden.
74 A kg Freistil ( 16:11) Gegen den mehrfachen polnischen Meister Mieczyslav Tracz hatte unser Ringer Erwin Proskurin eine unlösbare Aufgabe. Er velor gleich zu Anfang in der ersten Runde auf Schulter.
74 B kg Gr-röm. (20:11) Diese Gewichtsklasse hatten wir nicht besetzt.

Vorschau:
Sa.13.09.2008
20.00 Uhr VfL Gemmrigheim I – ASV Möckmühl I
Erste Heimkämpfe:
Sa. 20.09.2008
20.00 Uhr ASV Möckmühl I – KG Baienfurt II
18.30 Uhr ASV Möckmühl II – TSV Asperg II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.