Möckmühler Nachwuchsringer erkämpfen vier Medaillen in Brackenheim

2014
Beim Jugendturnier im freien Stil in Brackenheim am 09. März gingen vom ASV insgesamt sechs Nachwuchsringer an den Start. Nach spannenden Kämpfen konnten am Ende vier Medaillen erkämpft werden.
In der E-Jugend kämpfte sich Nico Raaf-Dahaldijan (-26 kg) nach drei Siegen bis ins Finale vor, musste sich dort jedoch seinem Gegner knapp geschlagen geben.
In der D-Jugend bewies Raphael Luca Noz (-40kg) stark ansteigende Form. Nach drei Siegen und zwei Niederlagen konnte er sich am Ende über die Silbermedaille freuen.
In der C-Jugend gingen gleich vier Athleten an den Start. Eine starke Leistung zeigte wieder einmal Lukas Stammer (-27kg), der verdient den zweiten Platz erkämfte. Pech hatte dagegen Kevin Damer (-30kg), der sich in seinem ersten Kampf deutlich in Führung liegend kurz vor Schluss noch auf Schulter geschlagen geben musste. Am Ende blieb nur der undankbare vierte Platz. Eine starke Leistung zeigte Michael Voth (-34kg), der in allen Kämpfen seine Gegner sicher beherrschte und die Goldmedaille mit nach Hause nehmen konnte. Felix Egner (-36 kg) hatte in seiner Gewichtsklasse sehr starke Kunkurrenz. Nach einem Sieg zum Auftakt gingen die restlichen Kämpfe leider verloren, so dass für Felix am Ende der vierte Platz heraussprang.

Ergebnisse Bezirksjugendturnier in Brackenheim am 09.03.2014:

E-Jugend:
26 kg Nico Raaf-Dahaldijan 2. Platz

D-Jugend:
40 kg Raphael Luca Noz 2. Platz

C-Jugend:
27 kg Lukas Stammer 2. Platz
30 kg Kevin Damer 4. Platz
34 kg Michael Voth 1. Platz
36 kg Felix Egner 4. Platz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.