Spende vom Pflegedienst LebensWandel

Am letzten Kampftag übergaben Nadine Mackenrodt und Saskia Ludäscher vom Pflegedienst LebensWandel GbR aus Neudenau einen Scheck an den ASV. Die Spende von 600 € soll der Jugendarbeit des ASV zu Gute kommen. Bei der Übergabe an Abteilungsleiter Dieter Stammer betonte Nadine Mackenrodt die gute Jugendarbeit mit den kleinen Ringern und Ringerinnen. Die Jugendarbeit kennt Sie mit Ihren Kindern aus eigener Erfahrung. Zum Kampfabend hatten sie ihr gesamtes Team dabei. Dieses überreichte den jungen Trainern und Aktiventrainer Miroslaw Latusinksi noch eine kleine Anerkennung für deren Einsatz. Die Abteilung Schwerathletik Ringen bedankt sich für diese großzügige Spende ganz herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.