7. Platz für Devran Sahin bei den deutschen Meisterschaften

Bei den deutschen Meisterschaften der C-Jugend im griechisch-römischen Stil, die vom 15.-17.04.2005 in Hösbach ausgetragen wurden, erkämpfte sich Devran Sahin in der Gewichtsklasse bis 46 kg den 7. Platz. Im ersten Kampf traf Devran auf Florian Alischer vom SC Kleinostheim. In der ersten Kampfrunde gewann er mit 8:1. In der zweiten Runde musste er sich knapp mit 6:5 geschlagen geben. Den dritten Kampfabschnitt konnte Devran mit 7:0 für sich entscheiden. Im zweiten Kampf traf er auf den späteren Vizemeister Martin Schneider aus Sachsen. Die erste Runde konnte der Möckmühler mit 5:0 gewinnen. Nachdem er in der zweiten Runde mit 3:4 unterlag, musste die dritte Runde die Entscheidung bringen. Diese endete mit 4:4, jedoch hatte sein Gegner die höhere Einzelwertung erzielt und somit den Kampf für sich entschieden. Im dritten Kampf verlor er gegen Angelo Klein aus dem Saarland in der dritten Runde auf Schulter (1. Runde: 0:5; 2. Runde 7:2). Im Kampf um den 7. Platz bezwang er Kai Höferlin von der RG Hausen-Zell mit zwei gewonnen Runden (7:0; 9:0). Der ASV gratuliert Devran zu seiner großartigen Leistung recht herzlich.

Patrik Messer holt sich Gold

Patrik Messer holt sich Gold
Am 17.04.2004 fand in Brackenheim ein bezirksoffenes Freistilturnier der C/D und E-Jugend statt. Patrik Messer erkämpfte sich in der Gewichtsklasse 21,5 kg den 1. Platz. Louis Valet und Andreas Schwab holten sich jeweils den 2. Platz:
E-Jugend:
Patrik Messer 21,5 kg 1. Platz
Louis Valet 28,0 kg 2. Platz
Patric Weiß 30,0 kg 5. Platz

D-Jugend:
Niklas Messer 26 kg 7. Platz
Mattias Mistele 29 kg 6. Platz
Marvin Wagner 37 kg 6. Platz
Andreas Schwab 42 kg 2. Platz

C-Jugend:
Erwin Praskurin 41,5 kg 5. Platz

Louis Valet holt sich Gold

Beim Walter-Sacher-Gedächtnisturnier in Niedernberg (Hessen) erkämpfte sich Louis Valet in der Gewichtsklasse bis 23 kg den ersten Platz. Bei dem mit über 270 Ringern stark besetzten Turnier konnten sich die Nachwuchsringer des ASV, die von und Karlheinz Messer und Martin Engler betreut wurden, folgende Plätze erkämpfen:
Patrik Messer 23 kg 3. Platz
Louis Valet 28 kg 1. Platz
Mattias Mistele 31 kg 6. Platz
Marvin Wagner 38 kg 2. Platz

Devran Sahin startet bei den Deutschen-Meisterschaften

Der amtierende württembergische Meister im griechisch-römischen und im freien Stil, hat sich für die deutschen Meisterschaften qualifiziert. Devran startet in der Gewichtsklasse bis 46 kg im griechisch-römischen Stil. Die deutschen Meisterschaften finden am kommenden Wochenende vom 15. bis 17.04.2005 in Hösbach bei Aschaffenburg statt. Der ASV wünscht seinem Nachwuchstalent viel Glück.

Devran Sahin ist Württembergischer-Doppelmeister

Devran Sahin holt sich Gold bei den württembergischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil.

Genau eine Woche nach seinem sensationellen Erfolg bei den württembergischen Meisterschaften im freien Stil konnte sich Devran Sahin durch eine überzeugende kämpferische Leistung Gold im griechisch-römischen Stil erkämpfen. Durch seinen Erfolg bei den württembergischen Meisterschaften in Winterbach am 19.02 und 20.02.2005 sicherte sich Devran die „Doppelmeisterschaft“. In Begleitung seines Trainers Siegfried Moll zeigte Devran sein ganzes Können und holte sich durch drei Schultersiege unter anderem über Mezger vom TSV Musberg und Rohrwasser vom SC Korb und einem Punktsieg über Strubel vom TSV Herbrechtingen Gold in seiner Gewichtsklasse bis 46 kg. Damit hat sich Devran für die Teilnahme bei den deutschen Meisterschaften 2005 qualifiziert.
Bei den Junioren konnte sich Vladimir Andrejew (60 kg) unter 11 Teilnehmern einen guten vierten Platz erkämpfen. Oguz Sahin kam bei der B-Jugend in der Gewichtsklasse bis 50 kg auf den 8. Platz.

Devran Sahin holt sich Gold bei den Württ.-Meisterschaften

Bei den Württembergischen Meisterschaften im freien Stil, die am 12. und 13.02.2005 in Schramberg-Sulgen ausgetragen wurden, war Devran Sahin (C-Jugend) in der Gewichtsklasse bis 46 kg nicht zu stoppen. Nach vier souveränen Schultersiegen über Mezger (TSV Musberg), Gerster (KSV Winzeln), Eckstein (KSV Aalen) und Rohrwasser vom SC Korb bezwang er im Halbfinale den Aalener Link wiederum durch einen Schultersieg. In einem spannenden Finale besiegte er Strubel vom TSV Herbrechtingen nach Punkten. Der ASV gratuliert Devran recht herzlich zu dieser tollen Leistung. Oguz Sahin (B-Jugend) kam in der Gewichtsklasse bis 54 kg auf den 13. Platz. Bei den Männern und bei den Junioren zeigte der Möckmühler Paul Penner, der für den Zweitligisten TSV Dewangen auf die Matte geht, in der Gewichtsklasse bis 55 kg sein Können. Bei den Männern sicherte er sich mit vier souveränen Erfolgen den Meistertitel. Auch bei den Junioren konnte sich „Paule“ die Goldmedaille erkämpfen. (ds)

Adventsturnier in Lauffen

Tolle Erfolge konnten unsere „Jungen“ beim Adventsturnier im freien Stil am 05.12.04 in Lauffen feiern. Gold holten sich Oguz und Devran Sahin. Silber konnten sich Mattias Mistele und Patrik Messer erkämpfen. Till Kegelmann sicherte sich Bronze. Die Platzierungen im Einzelnen:
C-Jugend:
Oguz Sahin 49 kg 1. Platz
Philipp Wagner ü 63 kg 3. Platz

D-Jugend:
Andreas Schwab 39 kg 5. Platz
Devran Sahin 43 kg 1. Platz

E-Jugend:
Patrik Messer 20kg 2. Platz
Till Kegelmann 21 kg 3. Platz
Niklas Messer 24 kg 7. Platz
Mattias Mistele 27 kg 2. Platz
Marvin Wagner 33 kg 5. Platz
Tolle Leistung Jungs. Weiter so!!!

Tolle Erfolge für die Nachwuchsringer

Erfolgreich präsentierten sich unsere Nachwuchsringer am 14.11.2004 bei einem E-Jugendturnier im freien Stil, dass in Schwäbisch-Hall ausgetragen wurde. Patrick Messer und Mattias Mistele konnten sich in ihrer Gewichtsklasse jeweils den ersten Platz erkämpfen. Silber holte sich Louis Valet:
Patrik Messer 19 kg 1. Platz
Niklas Messer 24 kg 5. Platz
Louis Valet 26 kg 2. Platz
Mattias Mistele 28 kg 1. Platz
Marvin Wagner 33 kg 3. Platz

Großer Preis der Stadt Waghäusel

Am 17.10.2004 fand in Kirrlach der „Große Preis der Stadt Waghäusel“ statt. Im freien Stil konnten sich unsere Nachwuchsringer unter der Betreuung von Karlheinz Messe folgende Plätze erkämpfen:
C-Jugend:
Oguz Sahin (bis 50 kg) 6: Platz

D-Jugend:
Devran Sahin (bis 46 kg) 3. Platz

E-Jugend:
Patrik Messer (bis 21 kg) 4. Platz

Tolle Leistung Jungs weiter so!!!

Bezirksoffenes Turnier (GR) Neuhütten 10.10.2004

Tolle Erfolge erkämpften unsere Nachwuchsringer bei einem bezirksoffenen Turnier im griechisch-römische Stil, welches bereits am 10.10.2004 stattfand. Die Sahin-Brüder Devran und Oguz konnten sich jeweils den ertsen Platz erkämpfen:E-Jugend:
Louis Valet (24 kg) 3. Platz
Mattias Mistele (26 kg) 5. Platz
Marvin Wagner (32 kg) 5. Platz

D-Jugend:
Deran Sahin 42 kg 1. Platz
Oguz Sahin 47 kg 1. Platz

Tolle Erfolge von unseren jungen Ringern

Unser Nachwuchs war am 26.09.04 beim bezirksoffen Jugendturnier im freien Stil in Aldingen sehr erfolgreich. Betreut von Siegfried Moll und Karlheinz Messer konnten sich die jungen Ringer folgend Plätze erkämpfen:
E-Jugend:
Patrik Messer (19kg) 1. Platz
Niklas Messer (24 kg) 4. Platz
Louis Valet (26 kg) 3. Platz
Marvin Wagner (36 kg) 1. Platz

D-Jugend:
Devran Sahin (46 kg) 1. Platz

Klasse Jungs weiter so!!!